US Open bei Betway – Berrettini gewinnt 1. Satz gegen Djokovic!

Die US Open 2021 nähern sich der entscheidenden Phase und auch die Deutsche Nummer 1 Alexander Zverev konnte sich im Achtelfinale gegen den Italiener Jakob Sinner durchsetzen. Doch um ihn geht es heute mal ausnahmsweise nicht. Das heutige Thema: das anstehende Viertelfinale zwischen dem Topfavoriten Novak Djokovic und dem Italiener Mateo Berrettini.

Djokovic Berrettini Betway

Der Italiener konnte sich im Achtelfinale gegen den deutschen Qualifikanten Oscar Otte durchsetzen und spielt bislang ein sehr gutes Turnier. Nun bekommt er es jedoch mit einem ganz anderen Kaliber zu tun. Wird er trotzdem für die Überraschung sorgen können?!

Spiel, Satz und Sieg Berrettini!

Ihr drückt dem Italiener die Daumen? Dann haben wir genau den richtigen Wett-Tipp parat für euch. Betway bietet anlässlich des anstehenden Viertelfinales wieder die Möglichkeit zur beliebten Aktion: Erster Satz gewinnt. Es ist zwar kein klassisches Wetten ohne Einzahlung Angebot aber dennoch könnte sich die Teilnahme durchaus lohnen.

Ihr habt hier also die Möglichkeit bereits nach dem ersten Satz eure Wette gewonnen zu haben. Und das auch noch mit Mega Quote von 4.50. Ein mehr als gelungener Deal unsererseits. Alle weiteren wichtigen Fakten dazu haben wir für euch nachfolgend aufgeschlüsselt:

  • Die Abgabe eurer Wette muss bereits vor dem Match erfolgen
  • Die Einsatzlimits können von Nutzer zu Nutzer variieren
  • Das Nutzen der Cashout-Funktion ist nicht gestattet

Gewinnt also der Italiener gleich den erst Satz – gibt es bereits den Gewinn ausbezahlt, selbst wenn er im Anschluss verlieren sollte. Hierbei wird auch nicht in Form eines Betway Gutschein ausbezahlt, sondern ihr erhaltet gleich mal Echtgeld.

US Open erster Satz gewinnt Betway

Berrettini im Form-Check

Beim Italiener Mateo Berrettini handelt es sich definitiv nicht um einen Nobody, der nur mit Glück so weit bei den US Open gekommen ist. Mittlerweile ist der 25 Jährige bereits auf Position 8 in der Weltrangliste geklettert und er bringt alle Voraussetzungen mit, um sich auch in der Weltspitze zu etablieren.

Der Gegner ist natürlich nicht ohne aber auch Djokovic hatte im Achtelfinale seine Probleme. Gerade im ersten Satz klappte wenig bis gar nichts und so musste sich der Djoker mit 1:6 geschlagen geben. Es besteht also durchaus auch die Möglichkeit, dass er gegen Berrettini mit Startschwierigkeiten zu kämpfen haben könnte. Uns soll es jedenfalls recht sein – dann ist die Wette schneller gewonnen.

P.S. Ihr gewinnt natürlich auch die Wette, wenn er nicht den ersten Satz gewinnen sollte – aber am Ende jedoch das Match für sich entscheidet.