French Open 2022: Holt euch 30 Euro Cashback bei Merkur Sports!

Die Tennis Elite versammelt sich aktuell in Paris anlässlich der French Open 2022. Im altehrwürdigen Stade Roland Garros kämpft alles was Rang und Namen hat um ein Preisgeld von 2,2 Millionen Euro für den Gewinner. Und natürlich auch eine Menge Prestige.

Zu den Favoriten zählt natürlich auch Novak Djokovic, der liebend gerne seinen 21. Grand Slam Titel eintüten würde. Aber auch der Routinier Rafa Nadal, Stefanos Tsitsipas oder auch der spanische Wunderspieler Carlos Alcaraz zählen selbstverständlich zum Favoriten Kreis. Von Alexander Zverev ist hingegen wenig die Rede. Zu schwach waren die Auftritte bislang in diesem Jahr. Wir hoffen natürlich darauf, dass vielleicht auch der verringerte Druck auch ihn selbst entlastet – und er uns dann positiv überrascht.

Solltet ihr auf der Suche nach Wettguthaben ohne Einzahlung sein, dann gibts eine richtig feine Aktion von Merkur Sports anlässlich der French Open 2022!

Xtip 30 Euro French Open

French Open Freebet bei Merkur Sports!

Ihr seid Tennis Fans und verfügt bereits über einen verifizierten Account beim Wettanbieter? Perfekt. Solltet ihr noch nicht registriert sein, dann könnt ihr das natürlich nachholen. Lasst euch im selben Atemzug auch gleich verifizieren und schon kann es losgehen.

Wichtig hierfür ist natürlich auch, dass sich euer Wohnsitz innerhalb Deutschlands befindet. Die Österreicher unter euch finden jedoch die gleiche Aktion beim Partner Buchmacher Cashpoint. Dieser richtet sich ausschließlich an Bewohner der Alpenrepublik.

Kommen wir nun also zur Aktion selbst. Es geht letztendlich darum, dass ihr eine qualifizierende Wette auf die French Open abgebt. Wenn ihr z.B. 30 Euro einsetzen solltet und eure Wette geht verloren – dann gibts vom Wettanbieter diesen Betrag als Merkur Sports Gutschein zurückerstattet. Haltet euch dabei außerdem an die folgenden Regeln:

  • Die Aktion geht noch bis zum 5. Juni
  • Alle möglichen Wettvarianten für eure qualifizierende Wette sind zulässig
  • Der Mindesteinsatz beträgt 10 Euro
  • Kein Nutzen der Cashout-Funktion
  • Setzt die Gratiswette dann einmal innerhalb von 4 Tagen um

Auf diese Weise könnt ihr also bis zu maximal 30 Euro an Cashback erhalten. Für die Österreicher unter euch gilt natürlich das gleiche Prinzip. Nur gibts hier dann eben den passenden Cashpoint Gutschein.

neukunden bonus merkur sports

French Open 2022 Favoriten!

In diesem Jahr ist das Teilnehmerfeld extrem hochkarätig. Die French Open sind seit vielen Jahren der gefühlte Homecourt für Rafa Nadal. Der Spanier dominierte hier nach Belieben. Dennoch könnte es in diesem Jahr womöglich zu einer Wachablösung kommen. Und die kommt sogar aus den eigenen „Reihen“. Der 19 Jahre junge Carlos Alcaraz sorgt in der Tennis Welt momentan für Entzücken.

Aber natürlich möchte auch Novak Djokovic am Liebsten mit Rafa Nadals Anzahl an Grand Slam Erfolgen wieder gleichziehen. Und nachdem die Australian Open für ihn bekanntlich nicht ganz wie erwartet verlaufen sind, greift er bei den French Open wieder voll an.

Der Platzhirsch Rafa Nadal wird auch dieses Mal wieder alles geben, um seine Legacy noch weiter auszubauen. Trotz mittlerweile fortgeschrittenem Alter muss man ihn auch in diesem Jahr definitiv mit zu den Favoriten zählen. Doch auch der Grieche Stefanos Tsitsipas spielt bislang eine richtig gute Saison und könnte auch in Paris für die ein oder andere Überraschung sorgen!

Nach den vier eben genannten Spielern kommt lange nichts mehr und dann folgt mit Casper Ruud, Alexander Zverev, Jannik Sinner, Alexander Rublev und Daniil Medwedew der „erweiterte“ Favoritenkreis. An einem guten Tag kann hier allerdings jeder jeden schlagen!

Über den Autor

Andreas Baumgartner ist ein echter Experte in Sachen Gratiswetten und auch der Gründer von wetten-ohne-einzahlung.pro. Egal ob eine FreeBet ohne Einzahlung, ein Gutschein Code, eine risikofreie Wette oder eine Cashback Aktion: Andreas hat schon alle Möglichkeiten getestet und mittlerweile so viel Expertise, dass er genau weiß, welche Aktion wirklich gut ist und wovon ihr lieber die Finger lassen solltet. Schließlich entscheiden oft Details bei den Bedingungen ob eine FreeBet empfehlenswert ist oder nicht. Seine Experten-Meinung zu den jeweiligen Gratiswetten findet ihr in unserer News Rubrik.