„Who the hell is LASK“ Gratiswette bei Interwetten!

Noch nie in der Vereinsgeschichte spielte der LASK in einem internationalen Pflichtspiel gegen eine Mannschaft in der Größenordnung von Manchester United. Heute, am 12.3.2020 um 18:55 Uhr ist es endlich so weit! Leider muss das Spiel des Jahrtausends jedoch aufgrund des Coronavirus vor leeren Rängen ausgetragen werden. Von zuhause aus könnt ihr aber bei Interwetten ein 5€ Wettguthaben ohne Einzahlung sichern! Hier bekommt ihr alle Infos dazu.

Interwetten LASK ManU 5€ FreeBet

Freebet Code eingeben und 5€ kassieren

Vermutlich kennt ihr schon die immer wiederkehrenden Promos rund um den Interwetten Gutschein. Dabei gebt ihr im Normalfall einfach den zur Verfügung stehenden Gutschein Code ein und schon könnt ihr von einem aufgepushten Betrag auf eurem Wettkonto profitieren. Wie die Vorgehensweise bei der aktuellen Aktion aussieht? Hier sind die Antworten:

  1. Einloggen ins Wettkonto bei Interwetten (bei Bedarf registrieren)
  2. „Gutschein“ als Zahlungsmethode auswählen
  3. Gutschein Code „LASK“ eingeben
  4. Spiel LASK Linz vs. Manchester United auswählen
  5. 5€ FreeBet im Wettschein auswählen

Das war es dann auch schon. Ihr müsst dabei keine Mindestquoten oder sonstige erschwerende Bedingungen beachten. Euer zusätzliches Guthaben steht euch aber lediglich zur Partie der Linzer gegen den Großklub aus Manchester zur Verfügung. Ihr habt hier also wirklich gar kein Risiko, da ihr keinen Einsatz von eurem Echtgeld Konto abgebt.

Interwetten LASK Manchester United Quoten

Worauf könnt ihr wetten?

Wie gesagt, es steht euch völlig frei worauf ihr eure Wette zum Spiel platzieren wollt. Rechnet ihr mit einer Überraschung der Linzer? Aktuell (Stand 12.3.2020, um 9:00 Uhr) liegt die Quote auf einen Heimsieg bei 4,25. Die Gäste aus Manchester werden mit einer Quote von 1.93 also recht klar favorisiert. Nach dem bisherigen Auftreten des Linzer ASK gehen wir davon aus, dass die Red Devils das Heimteam vermutlich auch nicht unterschätzen werden. Nach der Auslosung twitterte die ManU Legende Gary Lineker bereits „Who the hell is LASK?“. Vielleicht bekommt er ja heute eine passende Antwort darauf.

Die Quote auf einen Aufstieg ins Viertelfinale für die Mannen von Ole Gunnar Solskjaer liegt aktuell bei minimalen 1.17. Auch wenn es United also vielleicht nicht tut, die Wettanbieter glauben kaum an die Oberösterreicher.

Ihr könnt den Gutschein nicht nutzen?

Ihr seid so vorgegangen wie wir oben für euch beschrieben haben, aber die FreeBet wird euch nicht gutgeschrieben? Nun ja das kann folgende Gründe haben:

  • Nur Kunden aus Deutschland und Österreich können das Angebot nutzen
  • Innerhalb von 3 Monaten steht euch nur ein Gutschein ohne Einzahlung zur Verfügung
  • Wenn ihr innerhalb der 3 Monaten eine weitere Gutschein Aktion nutzen wollt, müsst ihr eine Einzahlung von mindestens 10€ vornehmen
  • Nach 3 eingelösten Gutscheinen in Folge muss auch eine Einzahlung veranlasst werden

Nun sollte also alles klar sein. Wir wünschen euch viel Spaß bei der hochbrisanten Partie vor euren TV Geräten und viel Glück mit eurer „Who the hell is LASK“ FreeBet bei Interwetten dazu!