10€ gratis zu Hertha vs. Schalke bei Sky Bet

Auch wenn der Schnee und die Kälte noch immer zum Tagesgeschäft zählen, rollt der Ball bereits wieder in der Fußball Bundesliga. In der 19. Runde trifft Hertha BSC Berlin zuhause auf den FC Schalke 04. Gespielt wird bereits am Freitag den 25. Januar um 20:30 Uhr, beide Teams feierten zum Auftakt der Rückrunde einen Sieg, somit zeigt bei beiden Mannschaften die Formkurve nach oben. Sky Bet hat sich dieses Match für eine Promotion ausgesucht, mit einem 20€ Tipp auf das Spiel schenkt euch der Bookie ein 10€ Gratiswette. Wir haben alle Details zur Aktion für euch zusammengefasst.

10€ Gratis für Hertha vs Schalke 25.1.2019

20€ Einzelwette = 10€ gratis

Gratis Guthaben für Partien der Deutschen Bundesliga sind sowieso immer gern gesehen, deshalb kommt diese Aktion zu Hertha vs. Schalke am 25. Januar 2019 genau richtig. Damit ihr die Promo nutzen könnt, müsst ihr euch jedoch unbedingt vor Spielbeginn auf der Aktionsseite von Sky Bet dafür anmelden. Auf der Webseite unter „Bonus einlösen“ oder auf der mobilen Version unter „Bonus aktivieren“ könnt ihr den Aktionscode 10-HER-SCH-2501 eintippen.

Danach könnt ihr eure qualifizierende Einzelwette in der Höhe von 20€ und einer Mindestquote von 1,50 platzieren. Nur wenn ihr 20 Euro spielt, bekommt ihr den vollen 50% Bonusbetrag von 10€. Ihr könnt euch jedoch aussuchen, ob ihr eine Live- oder eine Prematch-Wette spielen wollt.

Der Skybet Gutschein in der Höhe von bis zu 10 Euro wird euch anschließend automatisch aufs Konto gebucht, zur Einlösung habt ihr nur 3 Tage Zeit. Auch hier gilt eine Mindestquote von 1,50, bitte beachtet auch, dass das gratis Wettguthaben nur komplett gesetzt werden kann. Im Falle einer erfolgreichen Wette bekommst du nur den Reingewinn deiner Sportwette, der Bookie zieht den Einsatz vorher ab.

Vorschau Hertha vs. Schalke

Für den FC Schalke 04 ist die Saison 2018/2019 bisher sehr unzufrieden verlaufen. Die Knappen hatten mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen, zusätzlich schwächelten einige Leistungsträger aus der letzten Saison. Mit dem Sieg in der Auftaktpartie der Rückrunde gegen den VfL Wolfsburg hat man sich erst einmal Luft im Abstiegskampf verschafft, aktuell liegt man 7 Punkte vor dem Relegationsplatz. Im Duell mit der Hertha aus Berlin wäre ein weiterer dreier auf jeden Balsam auf der Seele von Trainer Tedesco.

Auch für den Hauptstadtklub gab es in dieser Saison einige Tiefen. Die „Alte Dame“ zeigte sich von Woche zu Woche launig, die Suche nach der Konstanz verlief erfolglos. Coach Pal Dardai ist aber ein absoluter Trainerfuchs, gegen den Tabellenletzten Nürnberg holte man in Runde 18 einen klaren 3:1 Sieg. Auf Platz vier fehlen der Hertha aktuell nur 4 Punkte, die internationalen Plätze sind auf jeden Fall erneut das Ziel der Mannschaft.