Betway: 1. Tor gewinnt bei Eintracht Frankfurt vs. Union Berlin!

Eintracht Frankfurt trifft am 26. Bundesliga Spieltag auf die Mannschaft von Union Berlin. Platz 4 trifft auf Platz 7 – diese Tabellenplatzierungen kurz vor Ende der Saison hätten vermutlich nur die Wenigsten vorhergesehen. Dennoch stehen beide Mannschaften mit Fug und Recht auf ihren Positionen. Während die Frankfurter in erster Linie eine bärenstarke Rückrunde auf den Rasen gezaubert haben, lief es bei den Berlinern ebenfalls kontinuierlich (meistens) rund.

SGE vs Union 1. Tor gewinnt Betway

Ihr gewinnt beim ersten Tor!

Ja genau, die Wette gilt für euch als gewonnen, sobald die eigene Mannschaft zuerst in Führung geht. Das klingt doch nach einem mehr als verlockenden Angebot oder etwa nicht?! Auch wenn das hier kein klassisches Wetten ohne Einzahlung Angebot ist, so dürfte diese Variante doch für den ein oder anderen von euch interessant sein! Umso attraktiver macht das Ganze die Tatsache, dass hier auch noch mit Echtgeld ausbezahlt wird – und nicht etwa via Betway Gutschein, der erst wieder umgesetzt werden muss, bis er zu Echtgeld wird. Der Gewinn aus eurer Wette sollte normalerweise innerhalb von wenigen Minuten auf eurem Konto gutgeschrieben werden. Was gilt es also noch zu wissen:

  • Sieg Wetten auf die Eintracht oder Union Berlin sind zulässig
  • Unentschieden spielt bei dieser Aktion keine Rolle
  • Die Abgabe der Wette muss Pre-Match erfolgen
  • Der Höchsteinsatz beträgt 20 Euro
  • Euer Wohnsitz muss sich in Deutschland befinden
  • Das Nutzen der Cashout-Funktion ist nicht gestattet

Sollte eure Mannschaft natürlich nicht das erste Tor im Match erzielen aber nach 90 Minuten doch gewonnen haben – dann gewinnt ihr selbstverständlich auch eure Wette.

Das Match in der Vorschau

Am letzten Bundesliga Spieltag überzeugten beide Mannschaften. Während die Frankfurter Eintracht es mit dem Tabellenzweiten aus Leipzig zu tun hatte und Ihnen ein Unentschieden abtrotzen konnte, gewannen die Eisernen von Union Berlin ihr Match beim 1. FC Köln mit 1:2. Die SGE steht somit momentan auf dem 4. Tabellenplatz, welcher für die Champions League Qualifikation ausreichen würde.

Für dieses Ziel wäre natürlich ein Erfolg bei den Berlinern mehr als erwünscht – schließlich stehen die Dortmunder nur noch 2 Punkte hinter den Frankfurtern und lauern ebenfalls auf die Champions League. Für die Berliner wären drei Punkte ebenfalls enorm wichtig. Schließlich liegt man nur 2 Punkte hinger dem Qualifikationsplatz für die Europa League. Aus diesem Grund dürfte uns jedenfalls ein heißer Tanz am Samstag Nachmittag bevorstehen.

Unser Tipp: Frankfurt gewinnt das Match mit 3:1!

P.S. Falls ihr euch auf der Suche nach einem Interwetten Gutschein befinden solltet, dann müssen wir euch leider für den Moment enttäuschen. Es kann jedoch nicht mehr allzulang gehen!