10€ gratis zum Start der 3. Liga bei sportwetten.de

Am 19. Juli 2019 ist es endlich soweit, das erste Match der neuen Saison der 3. Liga wird angepfiffen. 20 Mannschaften spielen in der 3. Fussball Liga in Deutschland um den Aufstieg in die zweite Bundesliga. Unter den Teams befinden sich zahlreiche Traditionsvereine wie etwa der 1. FC Kaiserslautern, 1860 München, der MSV Duisburg oder Hansa Rostock. Als großer Favorit geht jedoch Absteiger FC Ingolstadt ins Rennen, das Team aus Bayern spielte bis Ende 2017 sogar noch in der Bundesliga. Beim Wettanbieter sportwetten.de könnt ihr euch zum Start der 3. Liga eine 10€ Gratiswette sichern, dafür müsst ihr nur 20€ auf euer Wettkonto einzahlen. Diese Promo steht Neu- und Bestandskunden zur Verfügung, von 18. bis 22. Juli könnt ihr die Einzahlung tätigen.

sportwetten.de 10€ gratis für die 3. Liga 2019/2020

10€ gratis für eine 20€ Einzahlung

Im Vergleich zu anderen Aktionen müsst ihr nicht 20€ einsetzen, um an den sportwetten.de Gutschein in der Höhe von 10€ zu gelangen, ihr müsst lediglich 20€ auf euer Sportwettenkonto einzahlen. sportwetten.de bietete seinen Kunden ein großes Portfolio an Einzahlungsmethoden an, ihr könnte beispielsweise via Paypal, Banküberweisung, Kreditkarte oder Neteller euen Account aufladen. Ansonsten gibt es keine Bedingungen für den Erhalt der 10€ Gratiswette, ihr müsst nur im Aktionszeitraum die Einzahlung tätigen.

Die 10€ gratis gelten im Anschluss nur für Spiele der 3. Fussball Liga in Deutschland. Hier könnt ihr zwischen Pre-Match- oder Livewetten auswählen, Einzel- und Kombitipps sind zulässig. Über das Kundenkonto kannst du deine Gratiswette sehen, nach der Einzahlung sollte diese sofort ersichtlich sein. Im Anschluss kannst du das Guthaben über den Wettschein aktivieren. Insgesamt müsst ihr den Gutscheinbetrag 1-mal bei Sportwetten einsetzen, dafür gibt euch sportwetten.de 5 Tage Zeit. Mindestquote gibt es für das gratis Wettguthaben keine, sollte eure Wette damit erfolgreich sein, schreibt euch der Buchmacher den Reingewinn gut (der Einsatz von 10€ wird somit abgezogen).

Quoten auf den Meister-Titel 2019/2020

Die beiden Absteiger aus der 2. Liga, der FC Ingolstadt und der FC Magdeburg, gehen als die beiden großen Favoriten in die neue Saison. Die Quoten vor Beginn der Meisterschaft basieren natürlich vor allem auf den Zahlen und Fakten der letzten Saison, somit kann sich hier noch einiges ändern. Wer ein gutes Gefühl bei einem Team hat, welches beispielsweise in der Vorbereitung schon gute Ansätze gezeigt hat, könnte sich hier eine hohe Quote sichern.

Quoten Sieger 3. Liga Saison 2019/2020

Hinter den beiden Absteigern lauert mit Braunschweig ein Team, welches ebenfalls vor einigen Jahren in der Bundesliga war. Der 1. FC Kaiserslautern möchte ebenfalls den Aufstieg schaffen, seit dem Abstieg in die 3. Liga ist man jedoch nur noch Mittelmaß.