Gutschein bei wetten.com holen

Für diejenigen unter euch, die auf der Suche nach einem neuen Wettanbieter des Vertrauens sind bzw. die ihr Portfolio an Buchmachern erweitern möchten, haben wir heute den relativ neuen Bookie Wetten.com unter die Lupe genommen. Vor allem möchten wir euch den Wetten.com Gutschein vorstellen, mit dem ihr die Gelegenheit habt, Wetten.com näher kennenzulernen.

Wetten ohne Risiko für aktive Spieler

Der Buchmacher Wetten.com verwöhnt seine Bestandskunden mit besonderen Wettgutscheinen. Die aktiven Spieler bekommen in gewissen Abständen „Wetten ohne Risiko“ auf ihr Konto gutgeschrieben, die anschließend anstatt des normalen Einsatzes im Wettschein platziert werden können. Per Mail werdet ihr darüber informiert, wenn euch ein Wetten.com einen Gutschein schenkt.

wetten.com schenkt kunden eine wette ohne risiko

Direkt im Wettschein könnt ihr eure Wette ohne Risiko platzieren. Sollte eure Wette nicht aufgehen, bekommt ihr den Nettogwinn (Gewinn – Einsatz) als Bonus auf euer Konto gutgeschrieben. Der Betrag muss innerhalb von 7 Tagen dreimal bei einer Quote von 2,00 umgesetzt werden (Einzel- und Kombiwetten sind erlaubt, Saisonwetten nicht).

Status: unbefristet gültig

← alle Sportwetten ohne Einzahlung

Wetten.com im Überblick

Der deutsche Buchmacher, ausgestattet, wie viele andere Wettanbieter auch, mit einer maltesischen Lizenz, ist erst seit 2016 am hart umkämpften Sportwettenmarkt tätig. Ganz im Gegensatz zu anderen Anbietern, die eine gewisse Anlaufzeit brauchten, um richtig anzukommen im Konzert der Großen, schlug Wetten.com ein wie eine Bombe. Die Übersichtlichkeit der Homepage, das Wettangebot und die dazugehörigen Quoten, das Kundenservice und die Zahlungsmodalitäten – alle aus Kundensicht relevanten Punkte meistert Wetten.com mit Bravour. Einen ganz wichtigen Punkt vergessen wir hierbei natürlich nicht – das Bonusangebot. Auch hier mischt Wetten.com richtig mit in der Phalanx der marktbestimmenden Anbieter, die Gründe liefern wir dir hier.

Bonus für neue Spieler

Zunächst ist festzuhalten, dass das Bonusangebot von Wetten.com für Neukunden eines der besten am Markt ist und sich sicherlich nicht hinter dem der Konkurrenz verstecken muss. Wer sich also für Wetten.com entscheidet, kommt nicht nur in den Genuss eines 100%igen Willkommensbonus in Höhe von bis zu 100 Euro, sondern erhält obendrein auch 2 Gratiswetten im Wert von jeweils 10 Euro. Wie ihr diese zwei Geschenke in Empfang nehmt, was dahintersteckt und wie ihr das Ganze auch noch auszahlen lassen könnt, erfährt ihr hier in diesem Bericht.

Wie hole ich mir den Bonus sowie die Gratiswetten?

Klarerweise benötigst du zunächst ein Wettkonto. Nachdem wir annehmen, dass du bereits in der Vergangenheit ein Konto bei einem Mitbewerber von Wetten.com eröffnet hast, sollte dir der Ablauf der Registrierung bekannt sein. Falls du ein kompletter Neuling bist, ist auch dies kein Hindernis, das Prozedere der Neuregistrierung ist kinderleicht.

Das wetten.com Bonusangebot für neue Kunden

Nun zum interessanten Teil: Nachdem Wetten.com seine Kunden länger an sich binden möchte, wird der Wetten.com Wettgutschein erst nach einer getätigten Einzahlung freigegeben. Hierzu brauchst du keinen Wetten.com Gutschein Code.

Ohne Einzahlung wird es also nicht gehen, aber für dein Geld bekommst du auch einiges geliefert. Um den maximalen Bonusbetrag von 100 € freizuspielen, ist eine Einzahlung von 100 Euro ratsam, dein Einzahlungsbetrag wird also mit einem Schlag verdoppelt. Wie bereits vorhin erwähnt, erhältst zusätzlich 2x eine Gratiswette in Höhe von je 10€, die jedoch jeweils im ersten bzw. im zweiten Folgemonat deinem Konto gutgeschrieben wird. In Summe also 120 Euro für dich!

Die wichtigsten Kriterien des Neukundenbonus jetzt in der Zusammenfassung:

  • 100% Bonus bis 120 Euro
  • kein Wetten.com Gutschein Code notwendig
  • Umsatzfrist 30 Tage
  • Einzahlung + Bonus 5 Mal umsetzen bei einer Mindestquote von 2,0

Ohne Risiko kannst du nach Freischaltung des Wetten.com Gutscheins deine Gratiswetten platzieren. Du musst diese lediglich im Wettschein platzieren. Wenn du diese gewinnst, wird der Reingewinn in Form eines Bonusguthabens auf dein Wettkonto gebucht. Dieser Reingewinn muss danach noch 3x auf Wetten innerhalb von 15 Tagen umgesetzt werden, auch zu einer Mindestquote von 2,0. Diese Aktion ist für Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gültig und hat vorerst kein Ablaufdatum. Bitte beachte ferner, dass der Bonus nur auf Einzahlungen via Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paysafecard und Banküberweisung gewährt wird. Auf Einzahlungen mittels Neteller und Skrill gibt es leider keinen Bonus.

Der Praxistest

Wie zuvor erwähnt, ist eine Einzahlung von 100 Euro empfehlenswert, um den maximal möglichen Neukundenbonus plus Wetten.com Wettgutschein einzuheimsen. Nach Bestätigung der Einzahlung hast du mit einem Schlag 200 Euro auf dem Wettkonto. Nun hast du also 30 Tage lang Zeit, diesen Betrag umzusetzen. Gemäß den Bonusbestimmungen wäre das ergo 1.000,- € (5x umsetzen). Diese Zeitspanne ist durchaus ambitioniert, aber da auch Kombi-Wetten in den Bonusbedingungen inkludiert sind, ist die Mindestquote von 2,0 pro Wette absolut machbar.

Am ersten Tag um 15 Uhr nach Ablauf des ersten Kalendermonats der Ersteinzahlung erhältst du das 10 Euro Gratisguthaben auf dein Wettkonto verbucht. Nach Ablauf des zweiten Kalendermonats erhältst du weitere 10 Euro gutgebucht. Für beide Gutschriften hast du jeweils 15 Tage Zeit, sie 3 Mal umzusetzen. Auch hier gilt die Mindestquote von 2,0 als Maßstab, falls du die Gratiswette gewonnen haben solltest. Wie auch bei der zeitlichen Frist des Neukundenbonus, ist die 15 Tage Umsatzfrist der Gratiswette etwas knapp bemessen. Doch muss hierbei nur drei Mal umgesetzt werden und es ist eine Gratiswette, also völlig risikofrei. Sollte man wider Erwarten die Bonusbedingungen nicht erfüllen können, wäre zumindest nichts verloren.

Das Resümee der Redaktion

Wenn das Bonusangebot von Wetten.com für euch auf den ersten Blick etwas kompliziert oder umständlich erscheint, können wir hier an dieser Stelle Entwarnung geben. Im Praxistest hat sich dieser als völlig kundenfreundlich und pflegeleicht herausgestellt. Die Aufteilung auf drei Bonusschritte ist durchaus verständlich, die Strategie von Wetten.com läuft darauf hinaus, seine Neukunden länger an sich zu binden und sie damit vom dargebotenen Portfolio zu überzeugen.

Dieses hat es auch in sich, das Wettprogramm ist allumfassend, König Fußball regiert klarerweise unangefochten, auch unterklassige Fußballligen aus kleineren Fußballnationen kommen bei Wetten.com nicht zu kurz. Wem das zu wenig ist und wer auch ‚Exotensportarten’ wie Bandy oder Unihockey sein Eigen nennt, wird auch hierzu fündig. Die dazugehörigen Quoten, speziell im Fußballbereich, liegen im guten Durchschnitt, was auch verständlich ist, angesichts der Tatsache, dass man als Newcomer in der Branche nicht allzu großes Risiko eingehen will. Die Tendenz geht jedoch eindeutig nach oben, besonders in der großen nationalen als auch internationalen Ligen liegt der Quotenschlüssel mittlerweile im Premium-Bereich.

Wir sind natürlich immer bemüht, alle wissenswerten Informationen zu Buchmachern und ihren Aktionen so umfassend und detailliert darzustellen. Solltest du darüber hinaus Fragen zu diversen Themen dieses Buchmachers haben, empfehlen wir die Homepage von Wetten.com selbst, auf der alle relevanten Punkte nochmals ausgiebig beschrieben werden. Wem auch dies zu wenig sein sollte, raten wir den exzellenten LiveChat des Kundenservice in Anspruch zu nehmen, der genau das tut, was er tun sollte: sofort, klar und informationsbewusst zu reagieren. Eine nicht vorhandene Service-Hotline lässt der Chat somit vollkommen vergessen.

Solltet euch dieser Artikel Lust auf mehr gemacht haben, wünschen wir euch viel Spaß beim Einlösen des Wetten.com Gutscheins und natürlich viel Erfolg beim Wetten!