Betway Freiwette zu Bayern vs. Benfica

Am 27. November 2018 startet der 5. Spieltag der Champions League Gruppenphase 2018/2019. In Gruppe E trifft der deutsche Rekordmeister Bayern München auf Benfica Lissabon aus Portugal. Die Portugiesen stehen nach vier gespielten Matches bereits mit dem Rücken zur Wand. Nur ein Sieg hilft Benfica wirklich weiter, sollte man noch den Aufstieg in die nächste Runde des Bewerbs schaffen wollen. Bei Betway könnt ihr euch eine 10€ Gratiswette sichern, indem ihr zuvor einen 10€ Tipp auf das Match platziert. Wir haben für euch alle Details zu dieser Aktion vom Bookie Betway, zusätzlich werfen wir einen kurzen Blick auf die Ausgangsituation vor dem Spiel.

Freiwette für Bayern Benfica am 27. November 2018

10€ Wette platzieren – 10€ Freiwette kassieren

Du willst eine Sportwette auf das CL-Match zwischen den Bayern und Benfica platzieren? Dann solltest du dies bei Betway machen, denn der Bookie schenkt dir für eine 10€ Pre-Match Wette eine 10€ Gratiswette! Der Betway Wettgutschein ist anschließend für alle Märkte verfügbar, er unterliegt auch keiner Mindestquote. So kommst du zur Freebet:

  1. Melde dich bei Betway an oder registriere dir ein Konto (und zahle min. 10 Euro ein)
  2. Platziere eine Pre-Match Einzelwette mit der Mindestquote von 1,50 auf das Spiel
  3. Die Gratiswette wird dir innerhalb von 24 Stunden auf dein Konto gebucht

Leider benötigst du bei dieser Aktion ein aktives Guthaben bei Betway. Deshalb zählt sie nicht zu den Aktionen, wo du Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung abstauben kannst. Insgesamt hast du anschließend 7 Tage Zeit, die Freebet zu spielen.

Ausgansslage Bayern – Benfica

Bei den Münchnern hängt aktuell der Haussegen schief, Trainer Niko Kovac braucht dringend Ergebnisse, um sich wieder fester im Sattel zu befinden. In der Bundesliga findet man die Bayern nicht wie gewohnt an der Tabellenspitze, sondern nur auf Platz 5. Natürlich ist die Meisterschaft noch nicht verloren, trotzdem haben die Bayern Bosse Höneß und Rummenigge einen anderen Anspruch.

In der Champions League lief es für die Münchner bisher ganz gut, in 4 Spielen konnte man 10 Punkte einfahren. Nur gegen Ajax musste man sich mit einem 1:1 Unentschieden zufrieden geben. Das Hinspiel in Lissabon gewann mit mit 2:0.

Bei Benfica läuft auch nicht alles rund, in der Meisterschaft liegt man auf Platz 4. Auf Tabellenführer Porto fehlen jedoch nur 4 Punkte, genausoviel Punkte fehlen in der Champions League Gruppe E auf den Zweitplatziertne Ajax Amsterdam. Dieser könnte mit einem Sieg gegen AEK Athen bereits den Aufstieg fixieren, genauso wie die Münchner, denen ein Remis gegen Benfica genügt.